Navigation

Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

 
  April Stammtisch am 27.04.2017
Geschrieben von: Uziel - 18.04.2017 09:04 PM - Antworten (7)

Am Donnerstag den 27. April steht der nächste Stammtisch an. Beginn, wie immer, 18 Uhr, in der Gaststätte der SG Walhalla, im Nebenzimmer.

Ich nehme diesmal Bloodbowl mit. Ein Spiel hab ich schon mitm Andi ausgemacht. Mal schaun, ob sich noch ein zweites zusammengeht.



Wie immer, der Hinweis zum Gelände:

Das Warhammer 40.000 Gelände ist tischweise sortiert und abgepackt. Die Kartons stehen im Keller bei den Platten bereit. Ein Karton enthält das Gelände für EINE Platte (48"x72") und dieses Gelände kommt auch genau so am Ende wieder in den Karton. Das Gelände unterschiedlicher Kartons wird AUF KEINEN FALL gemischt!!! Wenn ihr nur auf einer 48"x48" Platte spielt, lasst einfach einen Teil des Geländes im Karton. Wer erwischt wird, wie er Gelände unterschiedlicher Kartons vermischt, darf gerne alle Geländekartons selbst neu sortieren 002

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Ratisbona Masters am 08.07.2017
Geschrieben von: Uziel - 20.03.2017 10:46 AM - Keine Antworten

Für den 8. Juli haben wir dieses Jahr auch mal, zusätzlich zu unserer normalen Turnierreihe, ein Tabletop Masters Turnier angesetzt:

https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=18609

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  2. TTCR X-Wing Turnier am 13.05.2017
Geschrieben von: Uziel - 20.03.2017 10:44 AM - Keine Antworten

Am 13. Mai würde auch mal wieder ein X-Wing Turnier anstehen, für alle die Interesse haben:

https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=18981

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  25. Battlefield Ratisbona am 10.06.2017
Geschrieben von: Uziel - 20.03.2017 10:29 AM - Keine Antworten

Am 10 Juni steht das 25. Turnier in unserer Battlefield Ratisbona Turnierreihe an. s wird wohl das letzte Turnier der aktuellen Battlefield Turnierreihe in dieser Edition, bevor die Turnierregeln mit der neuen Edition angepasst werden:

https://www.tabletopturniere.de/t3_tourn...?tid=18604

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  März Stammtisch am 30.03.2017
Geschrieben von: Uziel - 17.03.2017 04:49 PM - Antworten (15)

Am Donnerstag den 30 März steht der nächste Stammtisch an. Beginn, wie immer, 18 Uhr, in der Gaststätte der SG Walhalla, im Nebenzimmer.

Ich habe wieder Tau oder Dark Angels im Angebot, als Gegner 041. Wer Lust hat, darf sich aususuchen gegen was er davon spielen will und ob 1650 Punkte, oder 1850 Punkte. Habe für alle vier Varianten ne Liste parat 080 .


ZUR SICHERHEIT NOCHMALS FOLGENDER HINWEIS:
Das Warhammer 40.000 Gelände ist tischweise sortiert und abgepackt. Die Kartons stehen im Keller bei den Platten bereit. Ein Karton enthält das Gelände für EINE Platte (48"x72") und dieses Gelände kommt auch genau so am Ende wieder in den Karton. Das Gelände unterschiedlicher Kartons wird AUF KEINEN FALL gemischt!!! Wenn ihr nur auf einer 48"x48" Platte spielt, lasst einfach einen Teil des Geländes im Karton. Wer erwischt wird, wie er Gelände unterschiedlicher Kartons vermischt, darf gerne alle Geländekartons selbst neu sortieren 002

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  24. Battlefield Ratisbona am 29.04.2017
Geschrieben von: Uziel - 21.02.2017 07:36 PM - Antworten (2)

Am 29. April steht das nächste Turnier in unserer Battlefield Ratisbona Turnierreihe an:

https://www.tabletopturniere.de/t3_t....php?tid=18376


Auf vielfachen Wunsch wurden diesmal die Missionen wieder etwas überarbeitet, für mehr Abwechslung. Gerade beim Mahlstromteil der Missionen wurde öfter kritisiert, dass es immer drei Karten pro Runde sind. Dementsprechend hat diesmal jede Mission eine andere Mahlstrommission integriert.

Mission 1:

Aufstellung:
Feindberührung

Missionsziele:
- Mahlstrom des Krieges: 1 Karte pro, zu Beginn des Spielerzugs kontrolliertem, Marker
- am Ende des Spiels zählt jeder kontrollierte Missionszielmarker zusätzlich 1 Siegpunkt

Mission 2:

Aufstellung:
Hammerschlag

Missionsziele:
- Mahlstrom des Krieges: 2, 2, 3, 3, 4, 4 Karten je Spielzug (im ersten Zug erhält jeder 2 Karten dann aufsteigend)
- Marker: Marker 1 und 2 werden auf der Mittellinie platziert, je 12" von der Mitte entfernt. Die anderen 4 Marker platzieren die Spieler wie gewohnt selber.
- am Ende des Spiels zählen die Marker 1 und 2, wenn sie kontrolliert werden, zusätzlich je 3 Siegpunkte

Mission 3:

Aufstellung:
Aufmarsch

Missionsziele:
- Mahlstrom des Krieges: 4, 4, 3, 3, 2, 2 Karten je Spielzug (im ersten Zug erhält jeder 4 Karten dann absteigend)
- Killpoints: Bis maximal +6 Differenz



Um die aufsteigenden und Absteigenden Missionskarten zu realisieren und weil meist eh kein 7. Zug gespielt wird aus Zeitgründen, sind die Missionen außerdem auf maximal 6 Spielzüge gedeckelt.

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Februar Stammtisch am 23.02.2017
Geschrieben von: Uziel - 09.02.2017 11:03 AM - Antworten (15)

Am Donnerstag den 23. Februar steht schon wieder unser nächster Stammtisch an. Beginn ca. 18 Uhr. Wie üblich in der Gaststätte der SG Walhallah im Nebenzimmer.

Ich hätte mal wieder Tau oder Dark Angels im Angebot, als Gegner 080 . Wer Lust hat, darf sich aususuchen gegen was er davon spielen will und ob 1650 Punkte, oder 1850 Punkte. Habe für alle vier Varianten ne Liste parat 001 .


ZUR SICHERHEIT NOCHMALS FOLGENDER HINWEIS:
Das Warhammer 40.000 Gelände ist tischweise sortiert und abgepackt. Die Kartons stehen im Keller bei den Platten bereit. Ein Karton enthält das Gelände für EINE Platte (48"x72") und dieses Gelände kommt auch genau so am Ende wieder in den Karton. Das Gelände unterschiedlicher Kartons wird AUF KEINEN FALL gemischt!!! Wenn ihr nur auf einer 48"x48" Platte spielt, lasst einfach einen Teil des Geländes im Karton. Wer erwischt wird, wie er Gelände unterschiedlicher Kartons vermischt, darf gerne alle Geländekartons selbst neu sortieren 002

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Januar Stammtisch am 26.01.2017
Geschrieben von: Uziel - 16.01.2017 03:16 PM - Antworten (13)

Am Donnerstag den 26. Januar findet unser erster Stammtisch in diesem Jahr statt. Beginn ca. 18 Uhr. Wie üblich in der Gaststätte der SG Walhallah im Nebenzimmer.

Ich habe bereits ein Blood Bowl Spiel für den Stammtisch ausgemacht. Wenn sich hier noch jemand findet, geht evtl. ja noch ein zweites 002


ZUR SICHERHEIT NOCHMALS FOLGENDER HINWEIS:
Das Warhammer 40.000 Gelände wurde mittlerweile tischweise sortiert und abgepackt. 6 Kartons stehen im Keller bei den Platten bereit. Ein Karton enthält das Gelände für EINE Platte (48"x72") und dieses Gelände kommt auch genau so am Ende wieder in den Karton. Das Gelände unterscheidlicher Kartons wird AUF KEINEN FALL gemischt!!! Wenn ihr nur auf einer 48"x48" Platte spielt, lasste infach einen Teil des Geländes im Krton. Wer erwischt wird, wie er Gelände unterschiedlicher Kartons vermischt, darf gerne alle Geländekartons selbst neu sortieren 002

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Turnierserie 2017 - darauf sollten wir heuer achten....
Geschrieben von: KalTorak - 06.01.2017 03:34 PM - Antworten (4)

Hier mal ein allgemeiner Diskussionsthread, worauf wir 2017 bei unseren Turnieren (wieder) mehr achten sollten! Feuer frei!

- Spielzeit genauer einhalten:
In letzter Zeit hat es sich in meinen AUgen wieder eingeschlichten, das manche Spieler über die Zeit hinaus brauchen, bis sie fertig sind. Klar liegt das auch an den vielen neuen Armeen, aber trotzdem ist das den anderen SPielern gegenüber unfair. Insbesondere denen gegenüber, die rechtzeitig aufgehört haben und nicht noch die eine letzte Runde gespielt haben, die das Ergebnis komplett dreht.
Ob wir wieder zu dem "Zu spät = 0:0" zurück wollen weiß ich nicht, auf alle Fälle mehr auf die SPielzeit achten.

- Gelände ungleichmäßig aufbauen!!!!:
Wir habe ja die Regeln, entweder anfangen&zuerst aufstellen ODER Seite aussuchen&zweiter sein. Wenn wir das weiter so machen wollen (und dafür wäre ich), dann darf IMO das Gelände nicht so gleichtmäßig wie bisher aufgebaut werden, dass nämlich beider Aufstellungszonen am Ende gleich gut sind und sich somit jeder für zuerst anfangen entscheidet. Ich hatte noch nie einen Gegner, der freiwillig auf den ersten Zug verzichtet hat, ich mache das ja auch nicht. Vielleicht ändert sich das dann, wenn das Gelände eben ungleichmäßiger aufstellt ist.


Was haltet ihr davon? Was würdet ihr noch weiteres grundsätzlich ansprechen wollen?

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

Exclamation Turnierplanung 2017
Geschrieben von: Uziel - 29.11.2016 05:06 PM - Antworten (11)

Ich würde gerne im Laufe des Dezembers mal schaun, dass ich unsere Turniertermine für das nächste Jahr festmachen kann. Und wenn wir das dann alles rechtzeitig einstellen, müssen wir uns keine Sorgen mehr machen, wenn es Terminkollisionen gibt, sollen sich die anderen mal an uns orientieren 002

Es ist jetzt erst einmal die Farge zu klären wann wir was machen wollen. Wieder abwechselnd jeden Monat? Also einmal 850er einmal ein 1650er (bzw Sonderturnier, wie Teamturnier?). Oder lieber nächstes Jahr mehr große und weniger 850er?

!!! Update !!! Turniertermine stehen:

28. Januar: Clubintern (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Bernhard
11. Februar: Sonderturnier: Tag-Team-Turnier (Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
11. März: 850er (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Ray
29. April: 1650er (Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
20. Mai: 850er (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Ray
10. Juni: 1650er (Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
08. Juli: Sonderturnier: Sonderturnier(Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
19. August: Clubintern (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Bernhard
30. September: 1650er (Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
14. Oktober: 850er (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Ray
11. November: 1650er (Turnhalle) // Zuständigkeit: Bernhard
02. Dezember: 850er (Nebenzimmer) // Zuständigkeit: Ray



____________________________________________________________________

Vorläufige Regeln Panzerschlacht clubintern:

- 1850 Punkte
- maximal 3 Kontingente
- Alle Modelle der Armee müssen entweder ein Fahrzeug, ein superschweres Fahrzeug, eine monströse Kreatur, oder eine Gigantische Kreatur sein, oder das Spiel in einem solchen beginnen (auch in Reserve), bzw. zu Spielbeginn mit ihr eine Einheit bilden (auch in Reserve)
- Einheiten, die das Spiel in Schocktruppenreserve beginnen MÜSSEN (z.B. Landungskapseln), sind nicht erlaubt.
- maximal ein superschweres Fahrzeug bzw. eine gigantische Kretaur
- kein Modell darf über 590 Punkte kosten
- keine Befestigungen

Ausnahmeregelungen:
- Tyraniden dürfen Tervigone als Standardeinheiten nehmen, ohne dafür die, eigentlich benötigte, Gantenrotte nehmen zu müssen.

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund